Skip to main content

Blue Ribbon Deutschland Prostatakrebs-Aufklärungs-Kampagne

Aktuelle Zahlen pro Jahr:
(Robert Koch Institut)

  • Neuerkrankungen: 60.000
  • Todesfälle: 13.400
  • Überlebensrate: 91% (10 Jahre)
  • Behandlung (Neuerkrankungen zzgl. in Behandlung befindlicher): über 614.000 Männer

Ziel der Kampagne ist es, gemeinsam die gesellschaftliche Wahrnehmung von Prostatakrebs zu stärken und das individuelle Wissen zur Erkrankung zu steigern, denn bei 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr hat nahezu jeder von uns mindestens einen Mann mit Prostatakrebs im persönlichen Umfeld. Bislang wird über Prostatakrebs wenig gesprochen - das Bewusstsein der enormen Dimension ist in der Öffentlichkeit noch nicht angekommen.

Informationen helfen, Ängste abzubauen und die richtigen Entscheidungen hinsichtlich einer möglichen Behandlung zu treffen. Gleichzeitig soll durch die Steigerung der öffentlichen Wahrnehmung auch die gesellschaftliche Akzeptanz gefördert werden. Unsere Arbeit kann die Anzahl der Neuerkranungen nicht aufhalten. Aber sie kann einen wichtigen Unterschied machen: Grundlage für anstehende Entscheidungen ist unter anderem die Früherkennung der Krankheit und die damit gegebenenfalls verbundene bessere Behandlungsmöglichkeit.

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Sponsoring oder Spenden.

www.blueribbon-deutschland.de